Hauptinhaltsbereich

Hintergrund

Bestandsaufnahme

Im Rahmen der Landesinitiative werden Handlungsempfehlungen formuliert. Grundlage dafür ist eine umfangreiche Bestandsaufnahme existierender Maßnahmen, Projekte und Programme, die vorwiegend dem nordrhein-westfälischen Gesundheitswesen zuzuordnen sind. Der Fokus liegt dabei auf Projekten, die sich mit den Themen Isolation und Teilhabe sowie pflegenden Angehörigen befassen. 

Auf Anfrage kann die Bestandsaufnahme in Form einer Excel-Tabelle (nicht barrierefrei) angefordert werden. 

Impulspapier

Das mit dem Impulspapier verbundene Anliegen ist es, die gesundheitsförderliche Lage und Ansätze für Prävention und prioritäre Handlungsbedarfe in der Gesundheitsförderung darzustellen und einzuschätzen. Für das Impulspapier konnten Expertinnen gewonnen werden, die entsprechende Maßnahmen und Ziele formuliert haben. Ziel ist es, mit möglichst zahlreichen Akteurinnen und Akteuren aus den betreffenden Fachgebieten in Kontakt zu treten und auf Grundlage dieser Impulse in den Austausch zu kommen.

Das Impulspapier finden Sie unten auf dieser Seite unter "Downloads".

Befragungsergebnisse zum Thema "Seelische Gesundheit im Alter" 

Im Herbst 2020 wurde im Rahmen der Arbeitsgruppe "Alter" eine Onlinebefragung von kommunalen Akteuren in NRW zum Thema "Seelische Gesundheit im Alter" durchgeführt. An der Befragung haben 74 Personen teilgenommen. 

Zentrale Ergebnisse der Befragung finden Sie unten im Bereich "Download".